Lagerhalle/Bauhof mit Sichtbetonfasade

Das Aushängeschild einer Firma ist das Gebäude. So die Aussage der Bauherrin. Daher sollte die Fasade der neuen Lagerhalle die direkt an einer Staße steht in Sichtbeton ausgeführt werden. 

Allen Beteiligten ist klar, wenn die Sichtbetonklasse SB3 erreicht werden soll, hat die Schalung eine große Auswirkung auf die Oberfläche. Zum Einsatz kam keine neue sondern eine gebrauchte aber sehr gut gereinigte und mit hochwertigem Schalöl behandelte Schalung.

Zum Einsatz kam unserer Fetzer-Sichtbeonsorte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 

Ausführungszeitraum: Frühjahr 2015

Zurück zur Übersicht
Hoher Bewehrungsgrad
Einbau von "Rüttelrohren" wegen großen Aussparungen
Sichtbeton SB3