Nachhaltigkeit durch Bienen

Seit Frühsommer 2017 haben drei Bienenvölker in direkter Nähe des firmeneigenen Verwaltungsgebäudes Ihr neues Zuhause gefunden.

Dieser Schritt als unser (erster) kleiner Beitrag zur Erhaltung der Bienenpopulationen in unseren Kulturlandschaften geschieht auf der Erkenntnis, dass diese äußerst wichtigen Insekten über die letzten Jahre in Ihrem Bestand sehr zurückgegangen sind und jedoch für den Menschen nahezu einzigartig wichtig sind.

 

Mehr als 80% der heimischen Blütenpflanzen sind auf die Bestäubung dieser fleißigen Tiere angewiesen und sogar mehr als 30% der globalen Nahrungsmittelproduktion ist von Bienen und anderen Insekten abhängig.

 

Wir sind überzeugt, hiermit für unsere heimische Flora und Fauna „etwas Gutes“ getan zu haben und wollen versuchen weitere Bienen-Freunde zusammen mit der Organisation beefuture zu finden.